Scuba-Fun * Deutsche Tauchbasis * Key Largo, Florida * (305) 394-5046 * info@scuba-fun.com

Kontakt - Anfrage UNVERGESSLICHES TAUCHEN, DAS GANZE JAHR ÜBER Deutsche Tauchbasis Key Largo, Florida

+1 (305) 394-5046 * Anfahrtsbeschreibung

Scuba-Fun

FLORIDA KEYS WRACK TOUR

Betauchen Sie die Wracks vor Key Largo, Islamorada, Marathon und Key West!


KEY LARGO

Spiegel Grove

Benwood

Duane

Bibb

ISLAMORADA

Eagle

MARATHON

Thunderbolt

KEY WEST

Vandenberg

Cayman Salvager

Spiegel Grove Benwood

Wir bieten die tollsten und beliebtesten Wracktauchgänge der Florida Keys in einem "Wreck Trek" (auf Wunsch inklusive Übernachtungsangebot) als Paketangebot an.

Im Preis inbegriffen: das offizielle Florida Keys Wrack Logbuch!

Die Touren sind Selbstfahrer-Trips, d.h. Sie fahren mit Ihrem Mietwagen an den entsprechenden Ort, und wir haben dort bereits alles für Sie vorbereitet. Sie können alle Touren von Key Largo aus anfahren, oder unterwegs übernachten. Bei einer Buchung geben Sie bitte an, welche Wracks sie betauchen möchten und wo Sie übernachten möchten. Hier finden Sie die Voraussetzungen zum Betauchen der tiefen Wracks.

Paketpreise (alle Preise pro Person inkl. Flaschen und Blei, zuzüglich sales tax 7,5%)

3 bis 5 Wracks - 6 Tauchgänge US$ 240

4 bis 6 Wracks - 8 Tauchgänge US$ 315

5 bis 7 Wracks - 10 Tauchgänge US$ 380

6 bis 8 Wracks - 12 Tauchgänge US$ 456

Zuschlag für Vandenberg US$ 15 pro Ausfahrt


Zusätzliche optionale Leistungen (Preise pro Person zuzügl. tax):

Guide pro Ausfahrt mit 2 Tauchgängen: US$ 35

Extra Riff Tour (2 Tauchgänge inkl. Flaschen und Blei): US$ 75

Volles Leihequipment für

6 Tauchgänge: US$ 110

8 Tauchgänge: US$ 145

10 Tauchgänge: US$ 175

Tauchcomputer: US$ 15 pro Tag

Digitalkamera Details: US$ 40 pro Ausfahrt (inkl. DVD)

Nitrox (pro Tank) US$ 12 bis 15

Geführte Kajaktour durch die Everglades Details: US$ 150

Schnorcheltour in Key Largo Details: US$ 37,95

Übernachtung im Jules Unterwasser Hotel: US$ 350 bis US$ 450

Auffrischungskurs Details: US$ 75

Nitrox Kurs (PADI oder SSI): US$ 120

Spezialkurs "Digitale Unterwasser-Fotografie" (PADI oder SSI): US$ 145

Spezialkurs "Navigation", "Tieftauchen" oder "Wracktauchen" (PADI oder SSI): US$ 195



Duane

 1. Tag

Anreise, Übernachtungen in Key Largo z.B. im Bayside Resort

 2. Tag

Vormittags 2 Tauchgänge an der Spiegel Grove und einem flachen Riff oder der Benwood (abhängig vom Wetter)

 3. Tag

Vormittags 2 Tauchgänge an der Duane und/oder Bibb oder einem flachen Riff, nachmittags Fahrt nach Key West (ca. 1 Stunde), Übernachtung z.B. im Southernmost Hotel

 4. Tag

vormittags 2 Tauchgänge an der Vandenberg und einem flachen Riff oder der Cayman Salvager (abhängig vom Wetter)


 1. Tag

Anreise, Übernachtungen in Key Largo z.B. im Bayside Resort

 2. Tag

Vormittags 2 Tauchgänge an der Spiegel Grove und einem flachen Riff oder der Benwood (abhängig vom Wetter)

 3. Tag

Vormittags 2 Tauchgänge an der Duane und/oder Bibb oder einem flachen Riff

 4. Tag

Vormittags Fahrt nach Marathon (ca. 1 Stunde), nachmittags 2 Tauchgänge an der Thunderbolt und einem flachen Riff, Abends Fahrt nach Key West (ca. 1 Stunde), Übernachtung z.B. im Southernmost Hotel


 5. Tag

vormittags 2 Tauchgänge an der Vandenberg und einem flachen Riff oder der Cayman Salvager (abhängig vom Wetter)


 1. Tag

AnreiseAnreise, Übernachtungen in Key Largo z.B. im Bayside Resort

 2. Tag

Vormittags 2 Tauchgänge an der Spiegel Grove und einem flachen Riff oder der Benwood (abhängig vom Wetter)

 3. Tag

Vormittags 2 Tauchgänge an der Duane und einem flachen Riff

 4. Tag

Vormittags 2 Tauchgänge an der Eagle und einem flachen Riff

 5. Tag

Vormittags Fahrt nach Marathon (ca. 1 Stunde), nachmittags 2 Tauchgänge an der Thunderbolt und einem flachen Riff, Abends Fahrt nach Key West (ca. 1 Stunde), Übernachtung z.B. im Southernmost Hotel


 6. Tag

vormittags 2 Tauchgänge an der Vandenberg und einem flachen Riff oder der Cayman Salvager (abhängig vom Wetter)


Beispielprogramm 3 bis 5 Wracks - 6 Tauchgänge

Beispielprogramm 4 bis 6 Wracks - 8 Tauchgänge

Beispielprogramm 5 bis 7 Wracks - 10 Tauchgänge

Bibb Eagle Thunderbolt Vandenberg Cayman Salvager

Bericht über das Wrack-Tauchen in den Florida Keys aus der Zeitschrift tauchen - Ausgabe 10/11